Osterfrühstück „Rund ums Ei“

Nach dem wir in den vergangenen Schuljahren immer ein fertiges Osterfrühstück serviert bekamen, fogten wir der Tradition des gemeinsamen Essens diesmal mit einem selbst angefertigtem Frühstück. In den ersten  zwei Stunden des letzten Schultages vor den Osterferien drehte sich alles um das Ei. Mit Hilfe der Erwachsenen entstanden leckere Eierkuchen, gefüllte Eier, Eiersalat, gekochte Eier und vieles mehr. Eine tolle Tischdekoration, Milchmixgetränke  und die Darbietung des Essens rundete das Ganze ab. Unser Dankeschön geht an alle Eltern für das Bereitstellen der Zutaten, sowie an Oma Hannelore und Frau Slaukovitsch für ihre Mithilfe an diesem Vormittag.